Freunde fürs Leben…

Mit Hilfe des Fördervereins „EquiBest – Pferde und Menschen e.V“ ist es Sandra Bünger gelungen Unterstützer zu finden, die sich daran erfreuen, Kinder explizit im Pferdesport zu fördern. Hierbei geht es nicht ausschließlich um sportliche Erfolge. Vielmehr erfährt jedes Kind eine individuelle Betreuung und Förderung nach seinen Belangen. Ob im Coaching mit dem Therapiepferd, oder an der Longe um eine Basis für den Einstieg in den Reitsport zu bekommen.
Vielleicht als Kind finanziell schwächerer Eltern, oder im Sommercamp mit anderen jungen Menschen die auch nur mit Hilfe ihren Alltag/ Leben meistern können. Hier geht es um den Kontakt zwischen Mensch und Pferd, Leben zu verbinden. Aber auch junge talentierte Reiterinnen und Reiter, die sich intensiv dem Turniersport widmen wollen, können auf Unterstützung des Fördervereins zählen.
EquiBest übernimmt dafür Alles. Das Equipment, den qualifizierten Unterricht und natürlich stellt der Verein besonders ausgebildete Pferde und Ponies den teilnehmenden Kindern zur Verfügung. Die ersten Schritte mit dem vierbeinigen Freund, Basispass (gutes Wissen rund ums Pferd), Springkurse, Dressurlehrgänge und gemeinsame Turnierwochen.
Niemand muss dafür bei EquiBest finanziell besser gestellt sein. Mit Hilfe von ausgewählten Botschaftern, u.a Susanne Birkenstock) die bundesweit vertreten sind, wird der Verein bekannt gemacht und Unterstützer eingeladen sich einzubringen.

foerderverein